Unser Leitbild für die Gewerbeschule

Die Gewerbeschule Bad Säckingen versteht sich als eine regionale Einrichtung im beruflichen Bildungswesen am Hochrhein. Wir Lehrkräfte sehen unsere Arbeit als einen wichtigen Beitrag zur zeitgemäßen und ganzheitlichen Aus- und Weiterbildung unserer Schülerinnen und Schüler. Dabei lassen wir uns auf einen kontinuierlichen Qualitätsentwicklungsprozess ein.

2013 erstellte die 2BFZ1 ein Graffiti zum Thema "Unser Leitbild für die Gewerbeschule"

Unterricht

Guter Unterricht ist der Kern der pädagogischen Arbeit unserer Schule. Wir stellen hohe Erwartungen an den Lernwillen und die Leistungsbereitschaft unserer Schülerinnen und Schüler, deren Förderung wir verfolgen. Diese wiederum können von uns Lehrkräften ein hohes Maß an Verantwortung für den Unterricht erwarten. Die Vermittlung der Werte unseres Grundgesetzes ist uns ein besonderes Anliegen.

Schülerinnen und Schüler

Wir Schülerinnen und Schüler unterstützen uns gegenseitig und sind tolerant zueinander. Unser Verhalten ist geprägt von Fairness, Kritikfähigkeit und Menschlichkeit. Dasselbe dürfen wir auch von unseren Lehrkräften erwarten.

Kooperation

Wir arbeiten intensiv und partnerschaftlich mit Betrieben, Eltern und anderen Kooperationspartnern zusammen.

Kollegium

Unser Kollegium pflegt im Teamgeist eine Atmosphäre der konstruktiven Zusammenarbeit. Damit wir Kompetenzen zeitgemäß vermitteln können, bilden wir uns kontinuierlich fort, arbeiten innovativ und reflektieren kritisch unsere Unterrichtsarbeit.

Schulleitung

Die Schulleitung fördert eine offene und vertrauensvolle Kommunikation. Sie schafft die Rahmenbedingungen für eine kontinuierliche Qualitätsentwicklung.

Lebensraum Schule

Wir gestalten unsere Schule als einen ansprechenden Ort der Begegnung. Die überschaubare Größe nutzen wir für
ein freundliches und offenes Schulklima.

Das Leitbild wurde gemeinsam von allen Lehrkräften unter Beteiligung der Schülermitverantwortung erarbeitet.

Bad Säckingen Juli 2005