Erweiterung der Kugelbahn für unseren Roboter

Im Schuljahr 2021/22 plante und baute die Einjährige Berufsfachschule für Metall (1BFMF) der Gewerbeschule Bad Säckingen eine Erweiterung der Kugelbahn für unseren schuleigenen Roboter im Rahmen eines Jahresprojets.

Bereits Ende Mai begannen die Planungen dazu. Die Schülerinnen und Schüler erstellen unter Anleitung einer Fachlehrerin eine Zeichnung am PC.

Ab dem 7. Juli startete die praktische Arbeit in den Werkstätten der Gewerbeschule. Dabei nutzten die Schülerinnen und Schüler ihr erlerntes Wissen und Können, um durch verschiedene Fertigungstechniken wie Fräsen, Biegen und Schweißen Bauelemente und die dazugehörigen Halterungen herzustellen und zusammenzusetzen.

 

Außerdem wurde ein Industrieroboterarm so programmiert, dass er in der Lage ist, die Kugel aufzunehmen und auf der Bahn so abzusetzen, dass sie runterrollen kann.

Eine weitere Herausforderung war das Einbeziehen von bereits vorhandenen Bauteilen wie z.B. eine Wippe.

Die Arbeit an diesem recht komplexen Projekt beinhaltete verschiedene Aufgaben mit denen die Schülerinnen und Schüler in ihrer Ausbildung und auch im späteren Berufsleben konfrontiert sein werden.

Video

© 2022 Gewerbeschule Bad Säckingen