Projekt: Klimagroschen

Die Einjährige Berufsfachschule für Holztechnik (1BFZ) der Gewerbeschule Bad Säckingen hat im Rahmen des Jahresprojektes fünf Spendenkassen aus heimischer Linde angefertigt
Lukas Herzmoneit, Steffen Mutter, Alexander Guhl, Larissa Brugger, Carla Preis

Die Einjährige Berufsfachschule für Holztechnik (1BFZ) der Gewerbeschule Bad Säckingen hat im Rahmen des Jahresprojektes fünf Spendenkassen aus heimischer Linde angefertigt. Die Klasse wurde durch den technischen Oberlehrer Herrn Robert Waßmer betreut und dieser setzte somit ein Wunschprojekt der Stadt Bad Säckingen um.

Die Spendenkassen, welche „Umweltgroschen“ genannt werden, wurden am Freitag, den 22. Juli 2022 dem Bürgermeister Herrn Alexander Guhl übergeben. Mit dem Geld aus den Spendenkassen, die in örtlichen Reisebüros aufgestellt werden, pflanzt die Stadt Bad Säckingen Bäume, um die CO2 Belastung, die durch das Reisen entsteht, auszugleichen. Die Klasse und der Bürgermeister gingen mit gutem Beispiel voran und spendeten 10 Euro in je eine der fünf Spendenkasse.

Video

© 2022 Gewerbeschule Bad Säckingen