Unsere Lehrer "feilen" an ihren Kompetenzen

CNC–Schulung in der Abteilung Metalltechnik vom 21.- 23.11.2012 (Foto: Gewerbeschule)

Bad Säckingen. In der Schulwerkstatt fand einen 3–Tages Kurs an der CNC–Fräsmaschine Fabrikat DMG Typ DMU 35, für die Technischen Lehrer Herr Baumgartner, Herr Peters und Herr Ruhnau statt. Die Fräsmaschine ist mit einer Steuerung von HEIDENHEIN i TNC530 ausgestattet. Unter Anleitung von Herr Schad, ein Trainer von der Firma DMG aus Pfronten, wurde mit Hilfe eines Trainingshandbuches das Bedienen und Programmmieren geschult. Dabei wurden folgende Schwerpunkte in der Frästechnologie erarbeitet:

- Programmieren von Konturen und Zyklen.
- Nullpunktsetzen und Werkstückvermessung mit Infrarot–Taster.
- Einschwenken der 4. und 5. Bearbeitungsachsen.

Das Ergebnis der Schulung wird im Lernfeldunterricht der Industrie- und Feinwerkmechaniker im 3. Ausbildungsjahr praktisch umgesetzt.

 

Zurück

© 2022 Gewerbeschule Bad Säckingen